Das Magazin

Zweimal jährlich erscheint sie: die onde ! Das Kulturmagazin unseres Vereins Onde e.V., auf das wir sehr stolz sind. Aber was macht die onde eigentlich so besonders? Da gibt es einige Gründe:

Themenvielfalt
Unser Kulturmagazin widmet sich in jeder Ausgabe einer Vielzahl verschiedener Themen. Neben Kulturbereichen wie Literatur, Kunst, Film und Musik thematisieren wir Geschichte, Politik, Wirtschaft und mehr. Neben Kommentaren, Interviews und Erfahrungsberichten findet ihr Geheimtipps, Erklärungen sprachlicher Besonderheiten, Rezepte, Kritiken und Rezensionen aller Art. Wichtig ist uns hier vor allem, dass ein authentisches Bild von Italien vermittelt wird.

Qualität
Die Ansprüche der onde-Redaktion sind in jeder Hinsicht hoch. Nicht nur wird jeder eingereichte Artikel von unseren Muttersprachlern auf sprachliche und stilistische Unstimmigkeiten untersucht und korrigiert, auch inhaltlich muss es stimmen. Aufgrund der besonderen Verbundenheit, die wir Redakteure, Autoren und Vereinsmitglieder zu Italien haben, bieten wir viele Hintergrundinformationen rund um das Belpaese.

Sprache
Auch für Italienischlernende ist unser Magazin eine spannende und lehreiche Lektüre. Für alle Beiträge erstellen wir ein Verzeichnis schwieriger Vokabeln mit deutscher Übersetzung sowie Infokästen zu interessanten Sachverhalten oder grammatikalischen Besonderheiten. Zudem sind unsere Artikel nach Schwierigkeit gekennzeichnet.

Interaktivität
Wir legen viel Wert auf deine Meinung und freuen uns, wenn du dich mit einbringst! Aus diesem Grund veranstalten wir Leserwettbewerbe mit attraktiven Preisen, bieten auch freien Autoren eine Möglichkeit zur Veröffentlichung ihrer Artikel, pflegen eine Diskussions- und Feedbackkultur und sind für deine Anregungen und Ideen offen. Lass auch du uns einen Kommentar da!

Passionierte Macher
Was für die italienische Küche gilt, lässt sich auch auf ein gutes Magazin übertragen: Es wird umso besser, wenn es mit viel Liebe geschaffen ist. Das ist die onde allemal, denn wir sind ausnahmslos ehrenamtlich tätig und kommen aus ganz Deutschland und von außerhalb zusammen, um unsere Leidenschaft für das Belpaese nach außen zu tragen.

Abovarianten
Dir reicht das onde-Magazin allein nicht und du willst noch mehr Italienisch lesen oder hören? Kein Problem! Wir bieten neben dem einfachen Abo des Magazins auch die Varianten onde con libro und onde con audiolibro an, bei denen dir mit jeder Ausgabe noch ein interessantes italienisches Buch oder Hörbuch geliefert wird.