Bild des Benutzers Tamara Ringer

Onde-Schülerwettbewerb 2017: Heldenepos, nein danke!

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

auf ein Neues! Lasst eurer Fantasie freien Lauf und schickt uns eure Kurzgeschichten, Drehbücher oder Gedichte – alles ist erlaubt, was kein Sachtext ist. Einzige Einschränkung: Euer Text muss aus der Sicht des Anderen geschrieben sein. Muss der Held einer Geschiche immer der Ritter in strahlender Rüstung sein oder schafft ihr es, auch mal das Unscheinbare zum Glänzen zu bringen? Stellt uns einen Charakter vor, der unscheinbar anfängt und einzigartig wird. Stellt uns eine Figur vor, die eigentlich zu den Kleinen und Schwachen gehört, lasst sie daraus ausbrechen und zu neuer Stärke heranwachsen. Wie schafft euer Protagonist/eure Protagonistin das? Welche Reaktionen erhält er/sie dafür?

Wie ihr das Thema umsetzen wollt, bleibt völlig euch überlassen. Wichtig ist nur, dass ihr auf Italienisch schreibt. Gerne könnt ihr auch als Gruppe oder Klasse zusammenarbeiten. Wir freuen uns über jeden eingesendeten Artikel!

Die besten Texte veröffentlichen wir in den nächsten Ausgaben der onde und auf unserer Homepage. Natürlich könnt ihr auch gerne passende Fotos oder Zeichnungen mit eurem Artikel einsenden.

Als Hauptgewinn winkt ein zweiwöchiger Sprachkurs auf Sizilien in der Sprachschule Solemar Sicilia. Sollte der Gewinner eine Gruppe sein, schenken wir allen Gruppenmitgliedern die aktuelle und die zwei vorherigen onde-Ausgaben sowie eine kleine Überraschung. Natürlich gibt es auch noch weitere tolle Preise zu gewinnen und eine Urkunde für jeden Teilnehmer.

Einsendeschluss: 16. April 2017.
Schickt euren Beitrag einfach an: redaktion@onde.de.
Betreff: onde-Wettbewerb